Aktuell

EuGH-Urteil: Apothekerin geht in die Offensive

30.11.2016 Claudia Kröger, Apothekenleiterin der Linden-Apotheke Oberwolfach, war so entsetzt über das EuGH-Urteil, dass sie direkt auf die Politiker ihres Wahlkreises zugegangen ist und dort mehrfach das Gespräch gesucht hat. In unserem cosmas, das Mitte Dezember erscheint, berichtet sie von ihren... mehr

Apotheker geben immer weniger Antibiotika ab

17.11.2016 Apotheker in öffentlichen Apotheken in Baden-Württemberg geben immer weniger Antibiotika an ihre Patienten ab – im Jahr 2015 etwa 19% weniger als zehn Jahre zuvor. Das ergab eine Analyse von Rezepten für gesetzlich Versicherte durch das Deutsche Arzneiprüfungsinstitut e.V. (DAPI) anlässlich des... mehr

Resolution: Arzneimittelpreisverordnung erhalten – Rx-Versand verbieten!

17.11.2016 Resolution der Vertreterversammlung der Landesapothekerkammer Baden-WürttembergDie Vertreterversammlung der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg ist entsetzt über das Urteil des Europäischen Gerichtshofs vom 19. Oktober 2016. Demnach sind ausländische Versandapotheken,die... mehr

Erreichbarkeit des Infocenters vorübergehend eingeschränkt

14.11.2016 Aufgrund personeller Veränderungen steht Dr. Sigrun Rich bis Ende Februar 2017 als einzige Ansprechpartnerin im Infocenter zur Verfügung. Wir bitten um Verständnis, wenn die Erreichbarkeit des Infocenters etwas eingeschränkt sein und die Beantwortung Ihrer Fragen etwas mehr Zeit als üblich in... mehr

Gespräche mit der Politik über das EuGH Urteil

26.10.2016 Am Montag, dem 24. Oktober besuchte MdL Manuel Hagel die Alpha Apotheke in Ehingen und ließ sich von Apotheker Tilmann Schöll, der als Vorstandsmitglied der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg für seine Kollegen sprach, über die aktuellen Entwicklungen der Arzneimittelversorgung informieren.... mehr

LAK-Aktivitäten nach dem EuGH-Urteil

26.10.2016 Geschäftsführer Dr. Karsten Diers äußerte sich folgendermaßen zur EuGH-Entscheidung: "Auch wir waren entsetzt vom Urteil des Europäischen Gerichtshofs in der letzten Woche. Seither bestimmt dieses Thema die Arbeit in der Kammer. Unmittelbar nach Bekanntwerden des Urteils haben wir in einer... mehr

Drei Viertel aller EU-Staaten verbieten Versandhandel mit rezeptpflichtigen Arzneimitteln

25.10.2016 In lediglich sieben von 28 Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) ist der Versandhandel mit rezeptpflichtigen Arzneimitteln erlaubt - und das zum Teil nur unter sehr restriktiven Bedingungen. Neben Deutschland gehören dazu Dänemark, Estland, Finnland, die Niederlande, Schweden und... mehr

ABDA: EuGH-Entscheidung gefährdet nationale Gesundheitssysteme

19.10.2016 Deutschlands Apotheker reagieren entsetzt auf die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) in Luxemburg, der die geltende Preisbindung für rezeptpflichtige Arzneimittel als nicht verbindlich für ausländische Anbieter einstuft. Damit hat der EuGH seine langjährige Rechtsprechung zum... mehr

LAK kritisiert EuGH-Entscheidung zur Arzneimittelpreisverordnung

19.10.2016 Der Europäische Gerichtshof hat heute entschieden, dass ausländische Versandapotheken, die verschreibungspflichtige Arzneimittel nach Deutschland versenden, nicht an die deutsche Arzneimittelpreisverordnung gebunden sind. Die Landesapothekerkammer Baden-Württemberg kritisiert diese Entscheidung. mehr

Standardisierte Rückmeldung zur Rezeptschreibung

20.09.2016 Im Rahmen einer Studie wurde am Universitätsklinikum Heidelberg ein Feedbackbogen entwickelt und getestet, mit dem Apotheken in Baden-Württemberg eine standardisierte Rückmeldung zur Rezeptschreibung an die verordnenden Ärzte geben können (siehe dazu auch cosmas 2/2014, 5/2014 sowie 2/2016).... mehr