Seminare 2019

Fortbildungsseminare

Krankenhausapothekerforum 2019, Stuttgart, 10.10.2019

Details | Anmeldung
Es sind noch ausreichend Plätze frei! Es sind noch ausreichend Plätze frei!

Beschreibung


Therapiestrategien und Verordnungswege – aktuelle Entwicklungen

Einiges ist im Umbruch: neuartige Therapiestrategien revolutionieren die Behandlung verschiedener Erkrankungen – (zum Teil modifizierte)  Zellen, Vektoren oder Antisense-Oligonucleotide ergänzen das ohnehin immer weiter wachsende Spektrum der therapeutischen Antikörper  und zeigen gute Erfolge. Doch nicht nur die Therapien, auch das administrative Geschehen um die Verordnung wandelt sich zurzeit im Licht der Digitalisierung: hier dürfen wir den Anschluss nicht verpassen. Mit dieser ungewöhnlichen Themenmischung möchten wir alle interessierten Kolleginnen und Kollegen herzlich zum diesjährigen Krankenhausapo thekerforum einladen.

Programm

14:00 – 14:15 Uhr

Begrüßung und Moderation 
Dr. von Ameln-Mayerhofer, Sindelfingen-Böblingen

14:15 – 15:00 Uhr

PD-1 und T-Zellen in der immunonkologischen Therapie
Bruno Cadilha, M.D., München

15:00 – 15:45 Uhr

Ob Zellen oder Pharmaka: was können wir aus der präklinischen Forschung über neue Applikationswege lernen?
Dr. Andreas von Ameln-Mayerhofer, Sindelfingen-Böblingen

15:45 – 16:15 Uhr

Kaffeepause

16:15 – 17:00 Uhr

Vom HBA bis GERDA: was kommt auf uns zu?
Dr. Karsten Diers, Stuttgart

17:00 – 17:15 Uhr

Abschließende Diskussion und Schlusswort
Dr. Andreas von Ameln-Mayerhofer, Sindelfingen-Böblingen

Adressen und Anmeldung

Do, 10.10.2019, 14:00 ‐ 17:15 Uhr
70174 Stuttgart
Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19

Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist erforderlich.
 32001

Die Teilnahme ist kostenlos


Stuttgart Haus der Wirtschaft.pdf