Seminare 2022

Fortbildungsseminare

Medikationsanalyse, Medikationsmanagement als Prozess (gem. BAK-Curriculum) (Web-Seminar), 08.07.2022

Details | 
 

Beschreibung

Ziel, der auf dem BAK-Curriculum „Medikationsanalyse, Medikationsmanagement als Prozess“ basierenden Fortbildungen, ist die Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten zur Durchführung der Medikationsanalyse Typ 2a und des darauf basierenden Medikationsmanagements als Prozess. Die Fortbildung qualifiziert für die Durchführung der pharmazeutischen Dienstleistungen „Erweiterte Medikationsberatung bei Polymedikation“, „Pharmazeutische Betreuung von Organtransplantierten“, „Pharmazeutische Betreuung bei oraler Antitumortherapie“.

Ziele: Nach Abschluss der auf diesem Curriculum basierenden Fortbildungen wissen Apotheker:innen
           welche Patient:innen von der Medikationsanalyse und dem Medikationsmanagement besonders profitieren,
           wie diese aufgrund der zur Verfügung stehenden Datenquellen die Gesamtmedikation dieser Patient:innen erfassen,
           wie sie auf der Grundlage der pharmazeutischen AMTS-Prüfung arzneimittelbezogene Probleme erkennen und lösen und
           haben das erworbene Wissen an Fallbeispielen geübt.

Referenten

Dr. Nicola Hackmann-Schlichter

Zielgruppe(n):

Apotheker/-in

Adressen und Anmeldung

Fr, 08.07.2022, 08:30 ‐ 16:00 Uhr
Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist erforderlich.
 32640

Die Teilnehmergebühr beträgt 105,00 EUR pro Person.


BAK Curriculum Programm.pdf