Seminare 2020

Fortbildungsseminare

Botanische Exkursion: Blitzenreuter Seenplatte bei Ravensburg, 19.07.2020

Details | Anmeldung
Es sind noch ausreichend Plätze frei! Es sind noch ausreichend Plätze frei!

Beschreibung

Exkursion ins Jungmoränengebiet Oberschwabens mit unterschiedlichen Streuwiesen-, Moor- und Gewässerstandorten. Wiedervernässungssukzessionen in Waldbereichen demonstrieren die schnelle Veränderung der Vegetation unter Einfluss stehenden Wassers. Im Dornacher Ried existiert eines der letzten echten „Mooraugen“ im Alpenvorland. Botanisch interessant sind einige wenig bekannte Doldenblütler, unter anderem Wasserschierling, Sumpf-Haarstrang und Wassernabel. Durch vergleichende Betrachtung der einzelnen Vertreter werden die Merkmale zur Identifikation von Doldenblütlern demonstriert. Die Tagestour führt auf gut begehbaren Wegen durch die gesamte Seenplatte.
Zeit: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Häcklerweiher an der B 32 zwischen Altshausen und Weingarten
Info: Bitte Rucksackverpflegung mitnehmen, da keine Mittagseinkehr vorgesehen ist. Nach Exkursionsende ist eine Einkehr möglich.
Teilnehmergebühr: 35,- Euro

Referenten

Wolfgang Decrusch  (Biologe)

Zielgruppe(n):

Pharmazeutisches Personal

Adressen und Anmeldung

So, 19.07.2020, 10:00 ‐ 17:00 Uhr
Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist erforderlich.
 32189

Die Teilnehmergebühr beträgt 35,00 EUR pro Person.