Fortbildungsseminare

52. Schwarzwälder Frühjahrskongress in Villingen-Schwenningen - Krebs und Palliativtherapie (Hybrid-Veranstaltung), Villingen-Schwenningen, 16.03.2024 bis 17.03.2024

Details |  Anmeldung
Es sind noch Restplätze frei! Es sind noch Restplätze frei!
Details |  Anmeldung
Es sind noch Restplätze frei! Es sind noch Restplätze frei!

Beschreibung

52. Schwarzwälder Frühjahrskongress am 16.-17.März 2024
Krebs und Palliativtherapie
Programm:
Samstag, 16.03.2024
15:30 Uhr Begrüßung und Einführung
15:45 Uhr Kleine Moleküle, große Wirkung Einführung in die Welt der oralen Krebstherapeutika, Prof. rer. nat. Hans-Peter Lipp, Fachapotheker für Klinische Therapie, Universität Tübingen
16:30 Uhr Diskussion
16:45 Uhr Lungenkrebs – vom Todesurteil zur Langzeittherapie, Prof. Dr. med. Paul Graf La Roseè, Facharzt für Innere Medizin, Klinik für Innere Medizin II, Schwarzwald-Baar-Klinikum, Villingen-Schwenningen
17:30 Uhr Diskussion / 17:45 Uhr Pause
18:15 Uhr Strahlentherapie – die dritte Säule der Krebstherapie, PD Dr. med. Christian Weißenberger, Facharzt für Strahlentherapie, Zentrum für Strahlentherapie Freiburg
19:00 Uhr Diskussion / 19:15 Uhr Ende

Sonntag, 17.03.2024
09:30 Uhr Begrüßung
09:40 Uhr Arzneimitteltherapie bei oraler Antitumortherapie, Prof. Dr. phil. Nat. Frank Dörje, Professor für Pharmazeutische und Medizinische Chemie, Apotheker, Fachapotheker für Klinische Pharmazie und Arzneimittelinformation, Chefapotheker Universitätsklinikum Erlangen
10:25 Uhr Diskussion
10:40 Uhr Supportivtherapie am Lebensende, Jennifer Berner MSc, Apothekerin, Dipl.-Pharm., Klinik und Poloklinik für Palliativmedizin, LMU München
11:25 Uhr Diskussion / 11:40 Uhr Pause
12:10 Uhr Ethische Aspekte der Palliativmedizin, Prof. Dr. med. Jan Schildmann, Facharzt für Innere Medizin, Institut für Geschichte und Ethik der Medizin, Halle
12:55 Uhr Diskussion / 13:10 Uhr Ende
Der Kongress wird als Hybrid-Veranstaltung angeboten. Sie haben die Möglichkeit, vor Ort in der Neuen Tonhalle teilzunehmen oder den Kongress online zu verfolgen. Bitte beachten Sie, dass Sie sich bei der Anmeldung für eine Form der Teilnahme (online oder vor Ort) entscheiden müssen. Eine Um- und Neuanmeldung ist bis zum 16.03.2024 möglich. Hierzu stornieren Sie bitte Ihre Anmeldung und melden sich erneut für die andere Veranstaltungsform an.

Zielgruppe(n):

Pharmazeutisches Personal

Adressen und Anmeldung

Sa, 16.03.2024, 15:30 ‐ 19:15 Uhr
So, 17.03.2024, 09:30 ‐ 13:10 Uhr
78050 Villingen-Schwenningen
Neue Tonhalle, Bertholdstraße 7

Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist erforderlich.
 32978

Die Teilnahme ist kostenlos