Gunther Eiss


Engstingen
Als Apotheker und Anwalt beobachte ich, wie die Vielzahl von Gesetzen die Arbeit der Apothekerinnen und Apotheker, sowohl in der Apotheke, als auch in sonstigen Institutionen beeinträchtigt. Bei der Umsetzung neuer gesetzlicher Vorgaben muss die Kammer die Belastungsgrenzen der Apotheken im Auge behalten. Die Tätigkeit in der Apotheke kann nicht durch überbordende Dokumentationspflichten geprägt sein. Die Attraktivität unseres Berufsbildes muss durch Aktivitäten der Kammer wieder erhöht werden.