Kammerbeitrag

Approbierte und nach § 11 BApO tätige Kammermitglieder, entrichten einen Kammerbeitrag, der jährlich von der Vertreterversammlung festgesetzt wird. Über den zu zahlenden Betrag wird einmal jährlich ein Beitragsbescheid (Rechnung) erteilt.

Apothekenumlage

Selbständige Apothekenleiter und Verwalter zahlen eine weitere Umlage. Diese beträgt ab dem Jahr 2016 0,095 % der im vorausgegangenen Kalenderjahr in ihren Apotheken getätigten Umsätze (ohne Mehrwertsteuer).

Downloads für Mitglieder

A6.02 Lastschrift Kammerbeitrag [pdf]
A6.03 Lastschrift Kammerumlage und Grundbeitrag [pdf]
A6.04 Antrag auf Beitragsermäßigung [pdf]
A6.05 Erklärung über Berufseinnahmen in Elternzeit [pdf]