Aktuell

Vorstandstelefon am 15. Dezember

07.12.2022 Jeden Monat beantwortet ein Vorstandsmitglied der Landesapothekerkammer Ihre Fragen zur Vorstandsarbeit der LAK. Am 15. Dezember 2022 von 12-14 Uhr hat Vorstandsmitglied Dr. Björn Schittenhelm unter 0711 99347 46 ein...mehr

Presseinformation: Höchste Auszeichnung der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg für Apotheker Dr. Wolfgang Strölin

06.12.2022 Im Rahmen der Pharmazeutischen Tafelrunde am 29. November 2022 verlieh Dr. Martin Braun, Präsident der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg, die Verdienstmedaille an Apotheker Dr. Wolfgang Strölin aus Esslingen. Die Verdienstmedaille ist die höchste Auszeichnung der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg.mehr

pharmacon Schladming - Hochkarätige Fortbildung und mehr

30.11.2022 In einigen Wochen startet der große Fortbildungskongress der Bundesapothekerkammer pharmacon im österreichischen Schladming. Nach drei Jahren coronabedingter Pause findet der Kongress vom 15. bis 20. Januar 2023 wieder in Präsenz statt.mehr

Impfkonzeption Baden-Württemberg: Ab Januar liegen Corona-Impfungen ganz bei den Arztpraxen und Apotheken

28.11.2022 Das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg informiert in einer aktuellen Pressemitteilung vom 25. November darüber, dass Arztpraxen, Zahnarztpraxen und Apotheken vom 1. Januar 2023 an alle Corona-Schutzimpfungen in Baden-Württemberg übernehmen. Impfstützpunkte und Mobile Impfteams des Landes, die bislang noch in den Stadt- und Landkreisen tätig sind, werden dann nicht mehr benötigt.mehr

Coronavirus-TestV geändert: Anspruch auf Bürgertest neu geregelt

25.11.2022 Angesichts des Infektionsgeschehens wurde die Coronavirus-Testverordnung über den 25. November 2022 hinaus bis Ende Februar 2023 verlängert. Dabei steht der Schutz von Bevölkerungsgruppen im Vordergrund, die weiterhin ein...mehr

Baden-Württemberg passt Corona-Verordnung zur Absonderung an

16.11.2022 Das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg informiert in einer aktuellen Pressemitteilung vom 15. November darüber, dass bereits vergangenen Freitag (11. November) die Länder Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Schleswig-Holstein eine neue Phase im Umgang mit der Pandemie eingeläutet hatten und sich auf gemeinsame Empfehlungen zur Lockerung der Absonderungsregeln verständigten.mehr

LAK-Portal zur Grippeschutzimpfung in der Apotheke: Eintragungen ab sofort möglich

09.11.2022 Das LAK-Portal zur Grippeschutzimpfung in der Apotheke steht ab sofort für Eintragungen zur Verfügung. Gleichzeitig wurde die Freischaltung für die Öffentlichkeit vorgenommen. Ihr Impfangebot kann anhand einer intuitiven...mehr

Gemeinsame Presseinformation: Immer mehr Apotheken bieten pharmazeutische Dienstleistungen an

04.11.2022 Patient:innen haben seit Sommer 2022 einen gesetzlichen Anspruch auf neue pharmazeutische Dienstleistungen in der Apotheke. Ziel ist es, die Arzneimittelversorgung bei bestimmten Erkrankungen zu verbessern. Die Krankenkassen übernehmen die Kosten. Die pharmazeutischen Dienstleistungen richten sich an verschiedene Patientengruppen.mehr

Die LAK BW auf der Stuzubi

18.10.2022 Stuzubi unterstützt seit 2007 mit seinen Messen, Magazinen und Online-Formaten Schüler:innen in ganz Deutschland bei der Berufsorientierung.mehr

Informationen zum Lieferengpass von Tamoxifen-haltigen Arzneimitteln

30.09.2022 Für die weitere Aufrechterhaltung einer stabilen Versorgungslage mit Tamoxifen-haltigen Arzneimitteln haben die Regierungspräsidien des Landes Baden-Württemberg auf der Grundlage von § 79 Abs. 5 AMG die Allgemeinverfügung erneut, bis zum 31.12.2022, verlängert.mehr