Seminare 2019

Fortbildungsseminare

Der geriatrische Patient, Offenburg, 23.01.2020

Details
 

Beschreibung

Die Therapie geriatrischer Patienten erfordert ein interdisziplinäres Konzept, da im Alter oft mehrere Erkrankungen auf einmal auftreten (Multimorbidität). Hinzu kommt, dass durch den demographischen Wandel immer mehr alte Menschen auf ärztliche Hilfe angewiesen sind.
Der Vortrag wird einen Überblick geben über die Therapieansätze in der Geriatrie und die in diesem Zusammenhang auftretenden Probleme mit der Polypharmazie, der Adhärenz und der dementiellen Entwicklung.
Darüber hinaus möchte der Referent einen Einblick vermitteln, wie die geriatrische Versorgung in Anlehnung an das Landesgeriatrie-Konzept Baden-Württemberg 2014 im Klinikalltag umgesetzt werden kann.

Referenten

Ludwig Cramer

Zielgruppe(n):

Pharmazeutisches Personal

Adressen und Anmeldung

Do, 23.01.2020, 19:30 ‐ 21:00 Uhr
77652 Offenburg
Hochschule Offenburg Hörsaal E411, Badstr. 24

Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist nicht erforderlich!

Die Teilnahme ist kostenlos