Seminare 2020

Fortbildungsseminare

VERANSTALTUNG ABGESAGT! Medikamentenmissbrauch in den USA ... und hier, Freiburg, 27.05.2020

Details
 

Beschreibung

Gemeinsame Fortbildungsveranstaltung der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg und der DPhG – Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft.
In diesem Jahr wird wieder eine Gruppe von Studenten unter der Leitung von Herrn Professor Dr. Heiko Heerklotz (Lehrstuhl für Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie) die Möglichkeit haben, ihre Arbeit über das Thema "Medikamentenmissbrauch in den USA ... und hier" zu präsentieren.
Die Opioidkrise in den USA ist in aller Munde – was geht da genau vor? Wen betrifft es? Und wie konnte es dazu kommen? Welche Verantwortung tragen Industrie, Behörden, Ärzte und Patienten? Müssen wir fürchten, dass es auch hier zu ähnlichen Szenarien kommt? Was gibt es hier für Arten des Medikamentenmissbrauchs, wie kann man wahrscheinlichen Missbrauch erkennen und wie sollte man sich als Apotheker in einem solchen Fall verhalten? Das FAS-Team hat versucht, erste Antworten auf all diese Fragen zu finden. Wir meinen, dass es dieses Thema wert ist, darüber ins Gespräch zu kommen.

Referenten

Prof. Dr. Heiko Heerklotz

Zielgruppe(n):

Pharmazeutisches Personal

Adressen und Anmeldung

Mi, 27.05.2020, 20:00 ‐ 21:30 Uhr
79104 Freiburg
Universität Freiburg Otto-Krayer-Haus Hörsaal, Alberstr. 25

Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist nicht erforderlich!

Die Teilnahme ist kostenlos