Seminare 2021

Fortbildungsseminare

Depression in der Apotheke - vor und hinter dem HV, Heidelberg, 23.06.2022

Details | Anmeldung
Es sind noch ausreichend Plätze frei! Es sind noch ausreichend Plätze frei!

Beschreibung

Mit unserem neu konzipierten Seminar beleuchten wir das Thema Depression von zwei Seiten. Zum einen geht es dabei um Patienten:innen in der Apotheke, deren Erkrankung und individuelle Medikation, sowie die therapiefördernde Ansprache. Zum anderen geht es aber auch um uns als Beratende in der Apotheke. Im ersten Teil werden anhand der Nationalen Versorgungsleitlinie Depression Arzneistoffe zur Therapie bezüglich Wirkmechanismus, UAW und entsprechender Abgabehinweise zur Gewährleistung der AMTS unter die Lupe genommen. Das Gelernte wird anhand von Fallbeispielen vertieft. Im zweiten Teil widmen wir uns den Beratenden in der Apotheke unter dem Motto „Gesund (bleiben) im Gesundheitssystem“. Um der wachsenden Herausforderung beispielsweise durch die zunehmende Arbeitsverdichtung zu begegnen, gehen wir gezielt auf die Arbeitssituationen im Apothekenalltag ein. Dabei spielt der Aspekt der ressourcenschonenden Arbeit als Apotheker:in/PTA eine große Rolle. Sie erhalten wertvolle Tipps, wie Sie im Team mit belastenden Konstellationen umgehen können.

Referenten

Christian Schulz  (Fachapotheker für Allgemeinpharmazie)
Claudia Peuke  (Apothekerin)

Zielgruppe(n):

Pharmazeutisches Personal

Adressen und Anmeldung

Do, 23.06.2022, 14:00 ‐ 18:00 Uhr
69115 Heidelberg
Design Offices Heidelberg Colours, Langer Anger 7-9

Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist erforderlich.
 32490

Die Teilnehmergebühr beträgt 70,00 EUR pro Person.