Seminare 2022

Fortbildungsseminare

Durchführung von Schutzimpfungen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 durch Apothekerinnen und Apotheker, Sindelfingen, 23.01.2022

Details | 
 

Beschreibung

Wichtige Informationen - bitte aufmerksam durchlesen!

Nach § 20b Infektionsschutzgesetz hatte die Bundesapothekerkammer in Zusammenarbeit mit der Bundeärztekammer ein Mustercurriculum für die ärztliche Schulung der Apothekerinnen und Apotheker zu entwickeln. Dieses ist eine Voraussetzung, damit Apothekerinnen und Apotheker gegen das Corona-Virus SARS-CoV-2 impfen können. Die Landesapothekerkammer bietet Ihnen die Schulung gemäß den Vorgaben des § 20b Infektionsschutzgesetz an.

Das Curriculum „Durchführung von Schutzimpfungen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 durch Apothekerinnen und Apotheker“ der Bundesapothekerkammer umfasst folgende Module:

Modul 1: Selbststudium (2 h)
Modul 2: COVID-19 – Theorie (2 h)
Modul 3: Durchführung der Impfung – Theorie (2 h)
Modul 4: Durchführung der Impfung – Praktische Übungen (mind. 4 h)
Modul 5: Maßnahmen der Ersten Hilfe bei Impfreaktionen (mind. 2 h), sofern der/die zu Schulende keinen gültigen Nachweis als Ersthelfer/in hat

Die Theoriemodule 2 und 3 werden wir über Videos in unserer LAK-Mediathek abdecken. Diese werden zeitnah eingestellt. Pro Videomodul ist eine Lernerfolgskontrolle online zu bearbeiten. Zum Modul 1 „Selbststudium“ werden wir den angemeldeten Teilnehmenden ebenfalls zeitnah Informationen zukommen lassen.

Die Präsenzmodule 4 und 5 bieten wir nur gemeinsam an, die Termine finden Sie auf unserer Homepage.

Bitte melden Sie sich über unser online über unsere Homepage an.

Bitte beachten Sie:
•    Teilnahmeberechtigt sind nur Apotheker:innen
•    Die Teilnahmen ist nur unter Einhaltung der 2G Plus-Regelung möglich.
•    Im Schulungsgebäude sowie während des gesamten Seminars besteht FFP2-Maskenpflicht.
•    Im Vorfeld der Veranstaltung werden wir Sie ausführlich über das Hygienekonzept informieren.
•    Wir bitten, das eine Apotheke möglichst nur ein:e, maximal zwei Apotheker:innen pro Apotheke anmeldet, damit möglichst viele Apotheken schnell die Schulungsvoraussetzungen zur Covid-19-Impfung erfüllen.
•    Im Rahmen der Praktischen Übung wird die Impfung (Impftechnik) durchgeführt. Hierbei haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, die Impftechniken zunächst am Modell zu erproben. Sodann gibt es die Möglichkeit, dass die Schulungsteilnehmenden die Impfung mit einer NaCl-Lösung (Placebo) gegenseitig am anderen üben. Hierzu bedarf es der ausdrücklichen Einwilligung des jeweiligen Kursteilnehmers.
•    Zur aktiven Teilnahme an den praktischen Übungen müssen die Teilnehmenden bestätigen, dass eine vollständige Immunisierung gegen Hepatitis B vorliegt.
•    Aufgrund der aktuellen pandemischen Situation können wir Ihnen leider kein Catering zur Verfügung stellen. Getränke werden bereitgestellt.
•    Wir werden zeitnah weitere Termine veröffentlichen.


Preis:
•    Modul 1-3 kostenfrei
•    Modul 4 und 5: 80 €

Referenten

Dr. Götz Knappe et. al.

Zielgruppe(n):

Apotheker/-in

Adressen und Anmeldung

So, 23.01.2022, 14:00 ‐ 18:30 Uhr
71065 Sindelfingen
Raum C, Mahdentalstraße 116

Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist erforderlich.
 32591

Die Teilnehmergebühr beträgt 80,00 EUR pro Person.


Uebersicht Tabelle Covid-19-Impfung.pdf