Seminare 2022

Fortbildungsseminare

High Noon #3 - LAK-Fortbildung für Industrieapotheker:innen - Einführung in die Pharmakovigilanz, 09.09.2022

Details | Anmeldung
Hinweis: Die Teilnahme am Web-Seminar ist erst 30 min vor Web-Seminarbeginn möglich. Erst dann erscheint an dieser Stelle die Schaltfläche zur Teilnahme am Web-Seminar. Wenn Sie bereits vorher die Seite aufgerufen haben, müssen Sie ab ca. 30 Minuten vor Beginn des Web-Seminars diese Seite nochmal neu aufrufen.

Beschreibung

Unter der Pharmakovigilanz sind alle Aktivitäten hinsichtlich der Aufdeckung, der Bewertung, dem Verständnis und der Prävention bzw. der Reduktion von möglichen Risiken im Zusammenhang mit der Anwendung von Arzneimitteln zu verstehen. Insbesondere geht es hierbei vor allem um Nebenwirkungsmeldungen von Arzneimitteln. Der Stufenplanbeauftragte hat gemäß deutschem Arzneimittelgesetz die Aufgabe, ein Pharmakovigilanz-System einzurichten und zu führen, bekannt gewordene Meldungen über Arzneimittelrisiken zu sammeln, zu bewerten und die notwendigen Maßnahmen zu koordinieren (§ 63a Abs. 1 AMG). Herr Dr. Ulf Mathias (Roche Pharma AG, Grenzach) wird in seinem Vortrag „Einführung in die Pharmakovigilanz“ Einblicke in dieses spannende Berufsfeld geben und dabei auch auf aktuellen Entwicklungen in diesem Bereich hinweisen.

Referenten

Dr. Ulf Mathias

Zielgruppe(n):

Apotheker/-in

Adressen und Anmeldung

Fr, 09.09.2022, 12:00 ‐ 13:00 Uhr (Web-Seminar)
Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist erforderlich.
 32698

Die Teilnahme ist kostenlos