Fortbildungsseminare

Klima, Umwelt und Gesundheit (Modul 2): Nachhaltigkeit in der Apotheke (Web-Seminar), 17.06.2024

Details |  Anmeldung
Es sind noch ausreichend Plätze frei! Es sind noch ausreichend Plätze frei!
Details |  Anmeldung
Es sind noch ausreichend Plätze frei! Es sind noch ausreichend Plätze frei!

Beschreibung

Der Klimawandel hat direkte und indirekte Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit. Bei jeder Arzneimittelherstellung und -anwendung können zudem schädliche Stoffe in die Umwelt gelangen. Die modulare Fortbildung „Klima, Umwelt und Gesundheit“ soll die Apothekenteams dafür sensibilisieren und ihnen das Rüstzeug mitgeben, damit sie ihre Patient:innen dazu kompetent informieren und beraten können.

Die Fortbildung gliedert sich in drei Module. Das erste Modul beschäftigt sich mit den Auswirkungen des Klimawandels auf die Gesundheit, zum Beispiel durch vermehrte Hitzewellen oder Luftschadstoffe. Wie in der Apotheke möglichst nachhaltig und ressourcensparend gearbeitet werden kann, ist Thema des zweiten Moduls. Schwerpunkt des dritten Moduls ist das Zusammenspiel zwischen Arzneimitteln und Umwelt, zum Beispiel die Auswirkungen von Arzneimittelrückständen in der Umwelt oder welche Arzneimittel klimakritisch sind.

Jedes Modul kann separat gebucht werden. Bitte melden Sie sich aus diesem Grund auch für jedes Modul einzeln online an.

Referenten

Dr. Björn Schittenhelm  (Fachapotheker für Allgemeinpharmazie)

Zielgruppe(n):

Pharmazeutisches Personal

Adressen und Anmeldung

Mo, 17.06.2024, 14:00 ‐ 17:15 Uhr
Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist erforderlich.
 33010

Die Teilnehmergebühr beträgt 52,50 EUR pro Person.