Homöopathie und Naturheilkunde

Das Interesse an Arzneimitteln besonderer Therapierichtungen steigt stetig. Damit Sie Ihre Patienten in diesem Bereich noch besser beraten können, wurde diese Seminarreihe konzipiert. Unser hochqualifiziertes Referententeam, bestehend aus praktisch tätigen Ärzten und spezialisierten Apothekern im Bereich der alternativen Therapierichtungen, gestaltet das praxisnahe Seminar. Schwerpunkte sind die Homöopathie und Phytotherapie. Aber auch zahlreiche andere Therapierichtungen, wie z.B. Anthroposophie, Spagyrik, Ayurveda-Medizin, Hildegard-Medizin, Homotoxinlehre, Biochemie nach Schüßler oder die Traditionelle Chinesische Medizin, sind Thema einzelner Seminare. Darüber hinaus werden Ihnen Kenntnisse zur Herstellung von homöopathischen Arzneimitteln und deren Preisgestaltung sowie Grenzen in der Anwendung der Arzneimittel der besonderen Therapierichtungen vermittelt.

Ziel dieses Kurses ist es, Ihr Wissen im Bereich der Homöopathie und Phytotherapie zu vertiefen, sowie die zahlreichen oben genannten Therapierichtungen besser kennen zu lernen, um kompetent beraten zu können. 

Zu Beginn des Kurses erhält jeder Teilnehmer ein praxisnahes Beratungsbeispiel. Dieses Thema wird von Ihnen aus Sicht von mindestens zwei der besonderen Therapierichtungen bearbeitet und am Ende des Kurses den anderen Teilnehmern im Rahmen einer 10-minütigen Präsentation vorgestellt.

Da der Kurs gute Grundkenntnisse zu homöopathischen Arzneimitteln voraussetzt, empfehlen wir Ihnen, sich diese gegebenenfalls durch Literatur, Fortbildungsveranstaltungen oder Seminare, wie sie beispielsweise in der Weiterbildung zum Fachapotheker für Allgemeinpharmazie angeboten werden, anzueignen.

Alle weiteren Informationen und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie [hier].

Weitere Informationen erhalten Sie bei Katina Lindmayer, Telefon 0711 99347-56, E-Mail katina.lindmayer(at)lak-bw.de.