Skip to main content

Silke Laubscher, Vizepräsidentin der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg in den Geschäftsführenden ABDA-Vorstand gewählt

09.12.2020

Eine spannende Abstimmung gab es rund um das Amt des/der angestellten Apotheker/-in im Geschäftsführenden Vorstand der ABDA. Die beiden angestellten Apothekerinnen Cynthia Milz (Bayern) und Silke Laubscher (Baden-Württemberg) traten gegeneinander an. Cynthia Milz hatte das Amt der Angestelltenvertreterinnen schon in den vergangenen vier Jahren inne. Milz musste sich allerdings Silke Laubscher geschlagen geben. Laubscher, die das Amt der Vizepräsidentin der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg Inne hat, wurde mit einer Mehrheit von 62 Prozent gewählt.

Gabriele Regina Overwiening wurde mit großer Mehrheit zur neuen Präsidentin der ABDA gewählt

Neue Präsidentin der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände ist Gabriele Regina Overwiening. Sie wurde heute mit 92 Prozent von der Mitgliederversammlung aller 34 deutschen Apothekerkammern und Apothekerverbände gewählt. Sie folgt auf Friedemann Schmidt (Leipzig), der nach acht Jahren im Spitzenamt nicht mehr kandidierte. Vize-Präsident der ABDA bleibt Mathias Arnold aus Halle (Saale), der auch Vorsitzender des Verbands in Sachsen-Anhalt ist. Er bekleidet dieses Amt bereits seit 2013. Arnold hatte, wie auch Overwiening, keinen Gegenkandidaten – er wurde ebenfalls mit großer Mehrheit gewählt.

zurück zu: Landesapothekerkammer Baden-Württemberg