Arzneimittelportal Covid-19

Bestandsmeldung: Hier können Sie Ihre aktuellen Bestände der fest definierten Arzneimittel eintragen oder ein Gesuch aufgeben.

Bestandssuche: Hier gelangen Sie zu den gemeldeten Beständen und den aufgegebenen Gesuchen.

Aktuell

Presseinformation zum Tag der Apotheke: Örtliche Apotheken leisten einen wichtigen Beitrag in der Coronakrise: 2.438 Apotheken in Baden-Württemberg sind weiterhin für die Bevölkerung da!

05.06.2020 Aktuell sind 2.390 öffentliche Apotheken und 48 Krankenhausapotheken für die baden-württembergische Bevölkerung da. Besonders der einfache und schnelle Zugang zu fachkundigen und verlässlichen Informationen ist für die Bevölkerung derzeit wichtig. In dieser Zeit übernehmen die Apotheken zusätzliche Aufgaben, um die Versorgung und den Schutz der Bevölkerung aufrecht zu erhalten und leisten somit einen wichtigen Beitrag.mehr

Kampagne „Einfach unverzichtbar.“: Botendienst-Paket ab 8. Juni bestellen!

04.06.2020 Für die ABDA-Kampagne „Einfach unverzichtbar.“ haben Sie bislang Materialien erhalten, die dafür gedacht waren, die Leistungen der Vor-Ort-Apotheken in der Offizin zu bewerben. Zum Thema „Botendienst“ haben wir aktuell vier Motive entwickelt, die auch dem Einzelhandel in Ihrer Nachbarschaft angeboten werden können.mehr

securPharm vom 6. auf den 7. Juni 2020: Mögliche Kurzunterbrechung wegen Wartungsarbeiten

03.06.2020 Wir möchten Sie darüber informieren, dass am securPharm-System in der Nacht vom 6. auf den 7. Juni 2020 im Zeitraum zwischen 21:00 Uhr und 6:00 Uhr Wartungsarbeiten am Datenbanksystem der pharmazeutischen Industrie durchgeführt werden.mehr

Video-Statement Mathias Arnold zu E-Rezept-Regelung im PDSG

20.05.2020 Flankierend zur schriftlichen Stellungnahme der ABDA im Vorfeld der öffentlichen Anhörung des Bundestagsausschusses für Gesundheit zum PDSG am 27. Mai 2020 wurde heute ein Video-Statement übermittelt, in dem ABDA-Vizepräsident Mathias Arnold die Notwendigkeit einer technischen Absicherung des Makelverbotes für E-Rezepte erläutert. Direkt zum YouTube-Videomehr

Landesapothekerkammer Baden-Württemberg bietet zusätzliche Online-Fortbildungen an

04.05.2020 Die Resonanz auf die bisherigen Online-Fortbildungen in Form von Webinaren und eLearnings der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg (LAK) ist trotz der Coronakrise sehr groß. Daher weitet die LAK ihr Angebot aus und bietet in den nächsten Wochen zusätzliche Webinare zu verschiedenen Themen an.mehr

"Einfach unverzichtbar."-Kampagne: Neue Motive

29.04.2020 Es wurden zwei neue Imagemotive entwickelt, die herausstellen sollen, dass sich die Menschen auf die Apotheken vor Ort immer verlassen können, unabhängig davon ob wir uns in einer Pandemiekrise oder in normalen Zeiten befinden. Damit wird der breiten Öffentlichkeit und Politik gezeigt, dass die wohnortnahen Präsenzapotheken für eine kapillare, resiliente Gesundheitsversorgung in Deutschland mehr denn je unverzichtbar sind.mehr

Web-Portal der Landesapothekerkammer und des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg: Verfügbarkeit von Covid-19 relevanten Arzneimitteln in Baden-Württemberg wird verbessert

28.04.2020 Damit die Apotheken im Land weiterhin die Arzneimittelversorgung der Bevölkerung sicherstellen können, hat die Landesapothekerkammer Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg ein Covid-19-Arzneimittelportal entwickelt. Mithilfe dieses Portals können vorhandene Covid-19 relevante Arzneimittel der Apotheken in Baden-Württemberg abgebildet und im Bedarfsfall leicht verfügbar gemacht werden.mehr

Arzneimittelportal Covid-19

24.04.2020 Die LAK hat in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Soziales und Integration BW ein Portal für Covid-19 relevante Arzneimittel errichtet, um auch weiterhin die Arzneimittelversorgung der Bevölkerung durch die öffentlichen Apotheken und Krankenhausapotheken sicherstellen zu können. Das Arzneimittelportal soll dazu dienen gegebenenfalls vorhandene Überbestände an den entsprechenden Arzneimitteln zu ermitteln und diese dann zielgerichtet an den Ort des Bedarfs umzuverteilen.mehr

Maskenpflicht in Baden-Württemberg ab dem 27. April

23.04.2020 Die Landesregierung hat beschlossen, dass es ab dem 27. April 2020 Pflicht ist, beim Einkaufen und im öffentlichen Nahverkehr eine sogenannte „Alltagsmaske“ zu tragen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter der Frage „Gilt die Maskenpflicht auch für Apothekenpersonal?“ auf unserer Coronaseite.mehr

Eintragung ins Desinfektionsmittelbestandsportal

15.04.2020 Die Landesapothekerkammer stellt seit geraumer Zeit ein Desinfektionsmittelbestandsportal für Apotheken, Ärzte und verschiedene Pflegeinrichtungen der BWKG bereit. Inzwischen können auch Zahnärzte auf die gemeldeten Bestände zugreifen. Die Datenbank soll eine zielgerichtete Kommunikation zwischen den einzelnen eingebundenen Stellen ermöglichen. Bitte beachten Sie: Eine Eintragung ist dem Apothekenleiter vorbehalten, da das Bestandsportal im Apothekenleiterportal integriert ist. HIER gelangen Sie direkt nach einer Registrierung zum Bestandsportal. mehr