Skip to main content

Kampagne „Einfach unverzichtbar.“: Neue Motive zur Coronavirus-Krise

24.03.2020

Aufgrund der aktuellen durch die Coronavirus-Krise bedingten Situation in den Apotheken sind zwei neue Plakatmotive im Kampagnenlook verfügbar.

Das erste Motiv zeigt eine Apothekerin und thematisiert die Sicherheitsmaßnahmen, die zum Schutz von Apothekenteams und Patienten den bisher gewohnten Kontakt am HV-Tisch einschneidend verändern, und wirbt um Verständnis dafür. Das zweite rein textbasierte Motiv weist auf die Verhaltensregeln hin, die helfen sollen, das Virus einzudämmen.

Neue Plakate auf www.apothekenkampagne.de und in der Pharmazeutischen Zeitung

Beide Motive stehen ab sofort unter www.apothekenkampagne.de/motiv-generator zum Download zur Verfügung. Dort können sie als Plakate, Anzeigen und digitale Formate für die Sichtwahl oder das Apotheken-TV mit einer persönlichen Absenderkennung versehen werden.

Im Format DIN A2 sind die Plakatmotive zudem der Pharmazeutischen Zeitung in der Ausgabe 13 vom 26. März beigelegt und werden so in gedruckter Form an alle Apotheken distribuiert.

Verschiebung der Kampagnen-Hauptwelle und Einstellung der Bestellphase

Die Plakate werden in der Veröffentlichung den Motiven vorgezogen, die ursprünglich für die Hauptwelle der Kampagne im Mai geplant waren. Bedingt durch die aktuelle Situation und die damit veränderte öffentliche Aufmerksamkeit, verschiebt sich der Start der Hauptwelle voraussichtlich auf Oktober dieses Jahres.

Die Bestellmöglichkeit für Kampagnenmaterial wird eingestellt. Bereits eingegangene Bestellungen werden zunächst nicht ausgeliefert. Wir bitten dafür um Verständnis.

zurück zu: Landesapothekerkammer Baden-Württemberg